IT Service Management

Die Verantwortlichen in den Unternehmen erleben den täglichen Spagat zwischen Wirtschaftlichkeitsziel, Risikomanagement-Auflagen und Service-Level Anforderungen.
Die langjährige Projekterfahrung der netpoint umfasst die typischen Ansätze und Forderungskataloge, wie z.B. ITIL und ISO-Zertifizierungen, spezifische Qualitätsmanagementanforderungen sowie Aspekte von Kosten und Preisbildung.
Für netpoint bedeutet IT-Service, Unternehmens- und Anwenderanforderungen in den fachlichen und technischen Prozessen zu verstehen und im Service gezielt umzusetzen.

Zu den Leistungen im Bereich IT-Service Management gehören u.a.

  • Service Level Gestaltung
  • Unterstützung bei Ausschreibungen
  • Qualitätsmanagement: Konzepte, Dokumente, Begleitung
  • IT-Betriebsprozesse: Audits, Gestaltung, Optimierung
  • IT-Dokumentation: Management von Daten und Dokumenten
  • Infrastrukturbetrieb remote und onsite
  • Unterstützung im Procurement
  • Werkzeugnutzung zur IT-Service-Optimierung
  • Applikationen im Netzwerk: Richtlinien, optimierter Einsatz